viewport


initial-scale: Der Wert legt den anfänglichen Zoomgrad fest. 1.0 führt dazu, dass die Inhalte 1:1 dargestellt werden, d.h. auf einem Screen mit 320px Breite füllt eine 320px-breite Grafik die komplette Breite aus (siehe auch Screenshot oben). Dementsprechend führt z.B. 2.0 zu einer 2x-fachen Vergrößerung.

user-scalable: Mit diesem Attribut kann man definieren, ob der Nutzer auf der Seite zoomen kann (yes) oder nicht (no).

minimum-scale und maximum-scale: Diese beiden Eigenschaft ermöglichen es, den Zoomgrad einzuschränken. Setzt man z.B. die maximale Skalierung auf 2.0, kann der Inhalt maximal 2x-fach vergrößert werden.